Thalassotherapie / Fango

Bild von pixabay.com Baerlinerschnauze
Bild von pixabay.com Baerlinerschnauze

Die Thalassotherapie wird schon seit des Altertums beim Menschen angewendet. Nach und nach wurde er auch für unsere Haustiere entdeckt und wird seitdem erfolgreich angewendet.

 

Der Mineralschlamm des Toten Meeres, der "Black Mud", enthält viele wertvolle Mineralstoffe wie beispielsweise Calcium, Kieselerde, Magnesium und Eisen.

Dadurch eignet er sich optimal als Schlammpackung, die auf das angefeuchtete Hundefell aufgebracht und dann einmassiert wird, und 20 Minuten einwirken muss.

 

Ihr Hund wird während der Einwirkzeit kuschelig warm umhüllt, damit er nicht friert, und der Schlamm die Möglichkeit hat, durch die körpereigene Wärme die volle Wirkung zu entfalten.

 

Vorteile der Thalassotherapie für den Hund:

 

➡️ Durchblutungsfördernd 

➡️ Lindert Juckreiz der Haut

➡️ Geruchs tilgend

➡️ Abschwellend,- und entzündungshemmend

➡️ Feuchtigkeit spendend für Haut und Fell

➡️ Hautstoffwechsel anregend

➡️ Beruhigt und erwärmt beanspruchte Muskeln und Gelenke

➡️ Beruhigt irritierte und belastete Haut

 

 

 

Der Meeresschlamm hat insgesamt viele positive Eigenschaften:

 

Antibakterielle Wirkung

Meeresschlamm tötet Bakterien, dabei greift er aber nicht die Hautzellen an. Dies ist auch der Grund, warum er häufig Bestandteil in Schuppen-Shampoos für Menschen ist.

 

Absorption

Die unzähligen kleinen Partikel des Schlamms nehmen überflüssigen Talg, Schmutz und Schlacken auf und entfernen sie, was geruchs tilgend, entzündungshemmend und gegen Schwellungen der Haut hilft.

 

Mineralien

Die im Schlamm enthaltenen, reichhaltigen Mineralien dringen durch die Haut in den Körper ein und regen den Stoffwechsel an. Es wurde nachgewiesen, dass nach dem Auftragen von Meeresschlamm die erwärmende Wirkung, welche die Temperatur der Körperoberfläche aufrechterhält, gleichmäßig Schmerzen von Muskeln und Gelenken lindert.

 

 

Bei der Thalassotherapie beseitigt der Naturschlamm, zusammen gesetzt aus Seeschlamm und Seetangextrakt den Schmutz tief in den Poren, der sich mit einem normalen Hundeshampoo nicht rauswaschen läßt.

Das Fell eines langhaarigen Hundes wird angenehm glatt und flaumig, und das Fell eines kurzhaarigen Hundes wird weich und glänzend. 

Positiver Nebeneffekt:

Abgestorbene Haare, lose Unterwolle werden bei kurzhaarigen Hunden beim Ausspülen des Schlamms entfernt. Der Hund haart danach deutlich weniger, was sich widerrum auch auf den Juckreiz auswirkt.

 

 

Hunden, die unter Hautproblemen leiden, hilft der Schlamm Schwellungen und Entzündungen abklingen zu lassen. Unangenehme Gerüche können verschwinden und Ihr Hund profitiert von den darin enthaltenen Feuchtigkeitsbestandteilen, die sich positiv auf das Haarkleid und auch auf die Haut auswirken.

 

Dadurch, dass der Schlamm eine längere Zeit auf dem Hundefell verweilt, wird eine gleichmässige Körpertemperatur aufrecht erhalten. Durch die Verbesserung des Blutkreislaufes werden Muskeln und Gelenke gelockert, Spannungen gelöst.

 

Die Thalassotherapie umfasst:

  • Vorwäsche des Hundes um das Fell vorzubereiten
  • Auftragen des Meerschlamms inkl. Massage des Hundes
  • Auswaschen des Meerschlamms
  • Föhnen und Kämmen/Bürsten des Hundes

Die Behandlung nimmt insgesamt etwa 2 Stunden Zeit in Anspruch.

 

Etwa 5-7 Tage nach der Behandlung sollte der Hund noch einmal gewaschen werden, in dieser Zeitspanne wirkt der Schlamm im Fell und auf der Haut nach, und es wird das optimalste Ergebnis erreicht.

 

Der Preis für eine Thalassotherapie Anwendung richtet sich nach Aufwand und Felllänge Ihres Hundes und ist daher nicht pauschal zu beantworten.

 

Da nur hochwertige Markenprodukte verwendet werden, die speziell auf die Hundehaut abgestimmt sind, richtet sich der Preis für eine Thalassotherapie Anwendung nach Aufwand und Felllänge Ihres Hundes und ist daher nicht pauschal zu beantworten.

 

 

Haben Sie Fragen, Anregungen oder habe ich einfach Ihr Interesse geweckt, melden Sie sich jederzeit gern bei mir.

 

Birgit Blumenstein

 

 

 

 


1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.